Vorsorge

Beim Thema Altersvorsorge herrscht große Unsicherheit
Die Welt der Altersvorsorgeprodukte ist sehr komplex geworden. Für den Laien ist es fast unmöglich, den Überblick zu behalten.

Fest steht: Die Anlagestrategien der verschiedenen Altersvorsorgelösungen unterscheiden sich oftmals sehr stark voneinander. Wird das Anlagevermögen der Kunden überwiegend in Aktien oder in festverzinslichen Anlagen investiert? Ist die Rendite abhängig vom Auf und Ab der Kapitalmärkte? Gibt es Sicherungsmechanismen?

Grundsätzlich gilt: Je höher die erwartete Rendite, desto höher ist auch das Risiko des Produktes. Aber nicht jeder Kunde ist bereit, ein höheres Risiko einzugehen - gerade bei der Altersvorsorge. Ohne Abwägung von Chancen und Risiken sind Vergleiche heute nicht mehr aussagekräftig. Wer ein Produkt nur auf Basis der zu erwartenden Ablaufleistung wählt, ist sich möglicher Risiken oft nicht bewusst.

Die bedarfsorientierte Einstufung der Produkte, z.B. nach Sicherheits-, Chancen- oder Renditeorientierung, bedeutet einen zusätzlichen Vorteil für Sie als O&K- Kunde gerade in Zeiten, in denen viele durch Wirtschafts- und Finanzkrise verunsichert sind.

In Zusammenarbeit mit namhaften Experten ist es uns möglich anhand von Unternehmenskennzahlen und Leistungen maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die hier auch die Risikobereitschaft des Kunden berücksichtigt und auch eine Sicherung des Kapitals mit Sachwerten ist möglich.

Informationen zur richtigen Vorsorge!

Berechnen von Risikoversicherung oder Einkommensschutzbrief